Knabstrupper af Coco
Knabstrupper af Coco

Lavendel af Coco, KNN 2554 (Leika)

Unsere erste Knabstrupperstute. Oma von unserem Hoss Power af Coco. Ein beeindruckendes, auffallendes Pferd mit hervorragenden Gängen, einem tollen Charakter, der nicht eines gewissen Schalkes entbehrt und grundehrlich. Eine Übermutter. Lavendel hat für sich beschlossen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Daher wird sie wieder geritten und es geht ihr gut wie sehr lange nicht. Was uns masslos freut.

geb. 18.März 1995

Vater: Lyn (KNN 77)

Mutter: Lotte (KNN2694)

Größe: 1,64 Stm.

Braunvolltiger

 

Lavendel

Rory af Coco, KNN 2727

Rory ist unsere rote Königin, genau dies bedeutet nämlich ihr Name. Der Liebling aller Kinder von Geburt an. Sie verfügt über tolle Gänge, führt neben ihrem guten Knabstrupperpapier einen Schuß allerfeinstes Lusitanoblut (Umbaba). Rory zu behalten war eine super Entscheidung, die wir nicht ein Sekunde bereut haben, hat sie uns doch neben ihrem tollen, lustigen Wesen auch ein wunderschönes Stutfohlen in Sonderfarbe geschenkt. Seit ca. 5 Wochen ist Rory jetzt richtig unter dem Sattel und macht sich sehr gut.

geb. 21.April 2009

Vater: Robespierre af Coco (LP 30 Tage) Prämienhengst

Mutter:Thoschina vom Kreidefels

Größe: 1,54 Stm.

Fuchsvolltiger

 

 

Nighean Rochér af Coco

Nighean Rochér (Prämienfohlen) ist unsere goldene Kugel. Wir finden, perfekt, ist der Ausdruck der ihrer Beschreibung am Ehesten entspricht. Neben ihrem wunderschönen, märchenhaften Äußeren, hat sie ein super Gangwerk, einen sensiblen und freundlichen Charakter und neugierig, einfach die Mischung von Knabstrupper und Lusitano in bester Art und Weise. Der weite Weg und das Warten hat sich gelohnt, wir sind sehr mit diesem Stütchen belohnt worden.

geb. 05.April 2013

Vater: Natal (Lusitano)

Mutter: Rory af Coco

Größe: 1,54 Stm. z. Zt.

Farbe: buckskin

 

 

Prinzess Pearl Noir af Coco (Original)

Pearl (Prämienfohlen) ist aus unserer Zucht. Ihr Pedigree ist sehr außergewöhnlich selten und voll. Sie war als Fohlen verkauft, aber das Schicksal hat es gut mit uns gemeint und so konnten wir sie zurückbekommen. Sie wird bleiben und das Nachwuchspferd für unseren Sohn. Ihre Ausbildung hat begonnen und sie macht super mit.

geb .15.April 2011

Vater: Prins Ivenhoe

Mutter: Nobelia af Coco

Größe: 1,55-1,57 Stm

Farbe: Rappe

 

 

Mimi

Pony mit Tupfen von unseren Söhnen. Ist als vollkommen verdorbenes Pony, steigend und um sein Leben kämpfend zu uns gekommen vor 12 Jahren. Heute ist sie entspannt, vertraut uns und typsich Pony selbstbewußt und verfressen. Da sie als Reitpony zu klein ist, wird unser Sohn sie jetzt in Zirzensik und Langschularbeit ausbilden, so lernen beide und sie hat eine Aufgabe.

geb unbekannt

 

Größe:1,18 Stm

Farbe: Rapptiger

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Schulz Das Tüpfelchen auf dem I Der etwas andere Knabstrupper